Zertifizierungen

Mitarbeiterzufriedenheit

Mitarbeiterzufriedenheitszertifikat

2018 wurde die APL Online-Umfrage zur Mitarbeiterzufriedenheit und Unternehmenskultur in unserem Unternehmen durchgeführt. Rund 100 Aussagen zu den Themenbereichen Strategie, Organisation, Management, Team, Image und Gesundheit gaben Aufschluss über die Mitarbeiterzufriedenheit. Durch diese Umfrage haben wir automatisch als Kandidaten für die Prämierung "Beste Arbeitgeber Südtirols" teilgenommen und haben bei der Verleihung "TOP COMPANY AWARD" den 4. Platz belegt und das MITARBEITERZUFRIEDENHEITSZERTIFIKAT erhalten. Dies ist eine tolle Motivation und Anderkennung, denn 81% der Befragten sagen: "Das hier ist ein ausgezeichneter Arbeitsplatz!"


ISO 9001:2015

ISO 9001:2015

Im Jahr 1998 wurde im gesamten Unternehmen der Firma Klapfer ein Management-System eingeführt, welches der neuen Norm EN ISO 9001:2015 angepasst wurde und einer ständigen Verbesserung unterliegt.

Jeder einzelne Mitarbeiter der Firma Klapfer trägt an seinem Arbeitsplatz eigenverantwortlich zur Weiterentwicklung des Management-Systems bei, weshalb der Einsatz von verantwortungs-bewussten, geschulten sowie zufriedenen Mitarbeitern die Basis für eine partnerschaftliche Beziehung zwischen uns und den Kunden bildet.

Durch die internen und externen Audits werden alle Verfahren, Prozesse und Tätigkeiten in allen Unternehmensbereichen kontinuierlich auf ihre Effektivität und Wirksamkeit hin überprüft.

ISO 9001:2015


ISO 45001:2018

ISO 45001:2018

Im Bemühen, durch aktive Prävention, stellt die Unternehmensleitung den Erhalt u. die Förderung der Gesundheit der Mitarbeiter in den Vordergrund aller Entscheidungsprozesse und setzt somit den Arbeitsschutz zum vorrangigen Ziel. Grundlegend für den betrieblichen Arbeitsschutz sind die Einhaltung der Anforderungen der Norm ISO 45001:2018 und der gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie die Nachweise für die Einhaltung der Anforderungen.

Im Jahr 2009 wurde im gesamten Unternehmen der Firma Klapfer dieses Management-System eingeführt und erfolgreich zertifiziert. Es unterliegt den Anforderungen der Norm sowie einer ständigen Verbesserung.

Weiters erfordert die Betriebsstruktur die Einbeziehung der Mitarbeiter in sicherheitsrelevante Fragen ihr Arbeitsumfeld betreffend und ihre Sensibilisierung für ein sicheres Arbeiten durch Information und Schulung. Die konsequente Einhaltung der Rechtsvorschriften im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz ist durch regelmäßige Überprüfung durch interne sowie externe Beauftragte nachgewiesen.

ISO 45001:2018


ISO 14001:2015

ISO 14001:2015

Damit unser Lebensraum auch für weitere Generationen attraktiv bleibt, zeichnen sich unsere Arbeitsschritte großteils dadurch aus, dass vor allem auf den bewussten Umgang der Ressourcen und die Schonung der Umwelt geachtet wird und dadurch die Umweltbelastung minimiert wird.

Dies unterstreichen wir mit der Zertifizierung des Umweltmanagement-system nach ISO 14001:2015, die wir im Jahre 2012 erhalten haben.

Grundlegend für den Umweltschutz ist die Einhaltung der Anforderungen der Norm ISO 14001:2015 und der gesetzlichen Rahmenbedingungen, sowie die Nachweise für die Einhaltung der Anforderungen und die ständige Verbesserung.

ISO 14001:2015


SOA

CQOP SOA

Durch den Nachweis von bereits ausgeführten öffentlichen Arbeiten erlangte die Firma Klapfer Bau GmbH im Jahre 2002 die SOA-Zertifizierung mit einer Erhöhung und Erweiterung im Jahre 2005, 2008, 2011, 2014 sowie 2019 für die unten angeführten Kategorien und Einstufungen.

OG1VHochbau  5.165.000,00 Euro
OG3VIStraßenbau10.329.000,00 Euro
OG4VTunnelbau  5.165.000,00 Euro
OG6VKanalisierungen   5.165.000,00 Euro
OS1IVErdbewegungen  2.582.000,00Euro
OS21IVbisSpezialarbeiten  3.500.000,00 Euro

 CQOP SOA


Green Energy

Green Energy

Die Südtiroler Elektrizitätsaktiengesellschaft SEL AG bestätigt, dass das Unternehmen Klapfer Bau GmbH mit green energy der SELTRADE AG 100% Strom aus erneuerbaren Energiequellen, ausgezeichnet mit dem RECS (Renewable Energy Certificate System)-Zertifikat, bezieht und sich damit zu einem besonderen Engagement für Umwelt und Klimaschutz bekennt.