Wohnhaus Unterpertinger

Das Wohnhaus Unterpertinger wird aus einer bestehenden Struktur heraus komplett umgebaut, saniert und aufgestockt. Woraus sich dann ein Wohnhaus mit 6 Wohneinheiten ergibt.

Das Wohnhaus steht in unmittelbarer Nähe zum Dorfzentrum und bietet einen schönen Ausblick.


Wohnung 1 im Tiefparterre

Die Wohnung Nummer 1 ist Richtung Süden und Osten ausgerichtet und befindet sich im Tiefparterre.

Richtung Norden ist die Wohnung unterkellert und hinter der Wohnung befinden sich die Kellerräume. Richtung Süden und Osten ist die Wohnung ebenerdig. Im Westen ist das Nachbargebäude angebaut. Der Garten der Wohnung wird im Osten realisiert, sowie ein Zugang von den Garagen zum Treppenhaus. Richtung Süden wird ein Bereich der Garagendecke als Terrasse der Wohnung konstruiert. Die restliche Fläche Garagendecke wird als Garten der Erdgeschosswohnung ausgeführt. Die Umgebung der Wohnung gestaltet sich sehr frei und offen.  


Wohnung 3 - 1. Obergeschoss

Die Wohnung Nummer 3 im ersten Obergeschoss und hat den Ausblick Richtung Süden, Osten und Norden. Im Westen ist das Nachbargebäude angebaut. Richtung Süden und Osten hat die Wohnung einen durchgehenden Balkon. Die Wohnung ist sehr hell und ist ganztags sehr sonnig.  


Wohnung 6 - Dachgeschoss

Die Wohnung Nummer 6 im Dachgeschoss hat den Ausblick Richtung Süden und Norden. An der West und Ostseite beträgt die Raumhöhe der Wohnung 1,60mt. Um ausreichend Belichtung der Räume zu gewährleisten, werden in Räume ohne Fenster elektrische Dachfenster eingebaut. Richtung Süden hat die Wohnung eine große überdachte Terrasse. Die Wohnung ist sehr hell und ist ganztags sehr sonnig.